Wildvögel ganzjährig füttern

Nicht nur im Winter bei Eis und Schnee, sondern das ganze Jahr über dürfen und sollen frei lebende Wildvögel gefüttert werden. Namhafte Vogelexperten raten zur ganzjährigen Fütterung, denn insbesondere zur Brutzeit ist der Energiebedarf der freilebenden Wildvögel extrem hoch.

Futterhäuschen für Wildvögel - Standort richtig auswählen

Die richtige Wahl des Futterhäuschens sowie dessen Standort spielen eine wichtige Rolle bei der Wildvogelfütterung. Hier finden Sie einige Tipps, die zu beachten sind, damit sich die Vögel bei Ihnen im Garten so richtig wohl fühlen können.

Wildvogelfütterung in der Winterzeit

Wer die Wildvögel in der kalten Jahreszeit mit Nahrung versorgen möchte, sollte schon im Herbst mit dem Füttern beginnen, um die Tiere an die Futterstellen zu gewöhnen. So können sich auch Vögel, die im Herbst nicht fortziehen, eine kleine Reserve für frühe Wintereinbrüche anfuttern und fallen nicht gleich in der ersten Frostperiode der Kälte zum Opfer.