Versandkostenfrei  ab 29 €  erreicht
Kostenlose  Rücksendung
Mehr als  13.000 Artikel
Die Bestellung ist jetzt versandkostenfrei.
32_FN_Grafik_Gewinner_960x250.jpg

"tierisch engagiert"-Award 2018

In ganz Deutschland setzen sich viele engagierte Tierschützer, Sozialarbeiter, Ehrenamtliche und sonstige Helfer dafür ein, Tierleid zu verhindern und die besondere Beziehung von Mensch und Tier zu stärken. Dieses Engagement zeichneten wir nun erstmals aus – mit dem „tierisch engagiert“-Award.

 

FRE_Award-Visual_tierisch-engagiert_480px.jpg

Der "tierisch engagiert"-Award wurde in drei Kategorien vergeben:

1. Engagement des Jahres: 5.000 Euro für besonders wirkungsvolle und  überzeugende Projekte im Kontext der Ursachenbekämpfung.

2. Newcomer des Jahres: 2.000 Euro für ein Projekt, dass sich seit weniger als einem Jahr in der Umsetzung befindet, aber als besonders innovativ und wirksam eingestuft wird.

3. Ehrenpreis der Jury: 3.000 Euro vergeben durch die Jury an außerordentliche Organisationen oder Persönlichkeiten.
 
#05HundLiegeplatz_1411_476.jpg

Helden gesucht! -Der "tierisch engagiert"-Award

Wir zeichnen innovative, wirksame und engagierte Projekte, die nachhaltig dazu beitragen, Fellnasen, Samtpfoten und Co. vor einem Leben im Tierheim zu bewahren. Angesprochen sind Organisationen, die sich zum Beispiel für Bildung im Bereich Tierschutz engagieren, die Tierhalter in schwierigen Situationen im Sinne des Tierwohls unterstützen oder dazu beitragen, Mensch und Tier zu einem echten Team zu machen. 

Wir gratulieren unseren Gewinnern im Jahr 2018!
Katzenhilfe Karlsruhe.jpg

Sie haben gewählt - unser Engagement des Jahres:

Sie haben abgestimmt! Wir freuen uns die Katzenhilfe Karlsruhe e.V. dank Ihrer Hilfe als DAS Engagement des Jahres auszeichnen und mit 5.000 Euro fördern zu können. Der Verein kümmert sich um Stubentiger in allen Lebenssituationen und ist jährlich für ca. 600 Katzen in Not die letzte Rettung. Er bringt entlaufene Katzen zurück zu ihren Besitzern, vermittelt Fundkatzen, fängt, kastriert und pflegt Streuner und versorgt kranke oder verletzte Tiere. In ihrer Auffangstation mit Quarantäne und Außengehege haben außerdem viele scheue, alte, kranke und somit nicht vermittelbare Samtpfoten einen Gnadenplatz auf Lebenszeit.

Timmy Tierschutz gGmbH_480x300.jpg

Der Newcomer des Jahres ist: Timmy Tierschutz-Stiftung

Wir gratulieren unserem „Newcomer des Jahres“: Timmy Tierschutz-Stiftung! Die Stiftzung setzt sich aktiv und gezielt für den Tierschutz ein und hilft dabei, das Tierleid in Deutschland zu mindern. Das Beeindruckende daran: Timmy Tierschutz-Stiftung wurde erst 2016 gegründet und hat bis heute schon viel erreicht. Mit Hilfe von ehrenamtlichen Lehrern und passenden Unterrichtsmaterialien bringt die Stiftung das Thema Tierschutz offen, ehrlich und altersgerecht an die Schulen.
Seit Anfang diesen Jahres kämpft das Team rund um Gründer Mika Uysal zusätzlich mit dem „Kastrationsmobil“ gegen das Katzenelend in Deutschland und sorgt für eine Kontrolle des Katzenbestandes. Der Wagen ist eine flexible Möglichkeit, streunende Tiere zu kastrieren. Das Timmy-Team erhält eine Förderung von 2.000 Euro zum Auf- und Ausbau seiner wichtigen Arbeit.

Cornelia Badermann_480x300_NEU.jpg

Der Ehrenpreis der Jury wird verliehen an: Conny Badermann

Unsere Jury hat entschieden: Conny Badermann von der Frankfurter TierTafel erhält den mit 3.000 Euro dotierten Ehrenpreis im Jahr 2018. Sie ist seit vielen Jahren ehrenamtliche Vorsitzende des Vereins und sorgt gemeinsam mit weiteren Helfern in der Futterausgabe der Tafel für volle Mägen bei Hunden, Katzen, Nagetieren und Vögeln. Die Tafel hilft Tierbesitzern, die ihre Lieblinge nicht mehr selbst versorgen können und bietet außerdem tierärtzliche Hilfe vor allem für tierische Senioren an. Außerdem ist ist Conny Badermann verantwortlich für die Repräsentation des Vereins, Spendenaktionen, Spendenbetreuung und die Öffentlichkeitsarbeit. Wir danken ihr für Ihr Engagement für Mensch und Tier!

Unsere Fachjury