Versandkostenfrei  ab 29 €  erreicht
Kostenlose  Rücksendung
Mehr als  13.000 Artikel
Die Bestellung ist jetzt versandkostenfrei.

Aquariumschläuche im Fressnapf-Online-Shop

Schläuche sind praktische Helfer im Alltag, sie sind dabei flexibel und lassen sich universell einsetzen. Auch in der Aquaristik sind Schläuche wichtige Komponenten für die Aquarium Technik.

Wozu benötigen Sie Aquariumschläuche?

Für die Aquaristik gibt es drei Arten von Schläuchen, die unterschiedliche Funktionen erfüllen:

  • Luftschlauch: Luftschläuche sind wesentlicher Bestandteil der Aquarium-Belüftung.
  • Wasserschlauch: Diese Schläuche kommen vor allem bei Außenfiltern zum Einsatz: Ein Schlauch leitet das Aquariumwasser in den Filter, ein zweiter fördert das gereinigte Wasser wieder in das Becken zurück. Wasserschläuche sind zudem unumgänglich beim Wasseraustausch.
  • Gasschlauch (CO2-Schlauch): Einen Gasschlauch benötigen Sie, wenn an Ihrem Becken eine CO2-Anlage in Betrieb ist. Er leitet das Gas ins Wasser und verhindert, dass CO2 entweichen kann. Bei normalen Luftschläuchen kann der Verlust bis zu 30 Prozent betragen.

Bitte beachten Sie bei der Installation stets darauf, dass die Aquariumschläuche nicht knicken, was den Durchfluss hemmen würde.

Worauf sollten Sie beim Kauf eines Aquariumschlauchs achten?

Herkömmliche Aquarienschläuche bestehen aus PVC oder Silikon. Ein speziell für die Aquaristik hergestellter Aquariumschlauch ist lebensmittelecht und enthält keine Weichmacher oder anderen Stoffe, die den Aquarienbewohnern schaden könnten. Bitte achten Sie darauf, dass Innen- und Außendurchmesser des Schlauches und der Schlauchtüllen zueinander passen. Für die Optik bietet es sich an, bei sichtbaren Schläuchen getöntes, leicht transparentes Material zu wählen. In einem solchen Schlauch können Sie zudem Verstopfungen gut erkennen. Doch auch lichtundurchlässiges Material hat seine Vorzüge: Ohne Licht lagern sich weniger Algen im Schlauch ab. Bei einem Meerwasseraquarium sollten Sie sicherstellen, dass das Material für den dauerhaften Kontakt mit Salzwasser geeignet ist. Für die CO2-Anlage greifen Sie bitte zu gastauglichen Spezialschläuchen.

Brauchen Sie Ventile für den Aquariumschlauch?

Ventile oder Verbindungsstücke sind sinnvolle Ergänzungen bei der Anbringung von Schlauchleitungen. Rückschlagventile zwischen den einzelnen Komponenten einer Belüftungs-, Filter- oder Gasinstallation verhindern, dass Wasser in den Aquariumschlauch eindringen beziehungsweise in die verkehrte Richtung zurückfließen kann. An modernen Filtern sind Ventile und Verschlüsse in der Regel schon vorhanden. Zum Verbinden mehrerer Schläuche eignen sich sogenannte T-Verbinder, die ebenfalls über ein Ventil bedient werden können. Ventile und Schläuche für Ihr Aquarium erhalten Sie von AniOne und Marina in unserem Online-Shop.

 

2 Ergebnis(se) gefunden