Versandkostenfrei  ab 29 €  erreicht
Kostenlose  Rücksendung
Mehr als  13.000 Artikel
Die Bestellung ist jetzt versandkostenfrei.
katze_st_Kategorie_Pfleget.jpg

Katzenpflege und Katzenhygiene - unterstützen Sie das Wohlbefinden Ihres Lieblings

Katzen sind sehr reinliche Tier und lieben die Sauberkeit. Wie Sie ihnen bei der Fell- & Körperpflege helfen sowie bei der täglichen Hygiene unterstützen können, lesen Sie hier im Fressnapf-Ratgeber.

Ein stilles Örtchen für Samtpfoten: Der beste Platz fürs Katzenklo

katze_katzenklo_2_580-500.jpg
Katzen sind bekannt für ihre Reinlichkeit: Nicht zuletzt deswegen ist die Haltung von Samtpfoten als Mitbewohner beliebt. Das Tier lernt, seine eigene Toilette zu benutzen und legt großen Wert auf die Hygiene.
FRE_IGRA_2545_37590_17_V02_480x480PX_RZ.jpg

Freigang im Winter

Komfortables Katzen-WC: Wie viel Katzenstreu brauche ich?

katze_katzenstreu-menge1_580-280.jpg
Das Katzenklo ist für Ihr Haustier ein Rückzugsort und gehört zur Privatsphäre des Tieres unbedingt hinzu. So richtig wohl fühlt sich der Stubentiger dort aber nur, wenn das stille Örtchen zufriedenstellend eingerichtet ist. Katzen haben genaue Vorstellungen davon, wie das perfekte Katzen-WC aussieht.

Kampf der Parodontose: Zahnpflege für Stubentiger

katze_Zahnpflege_580-280.jpg
Sicherlich hatten Sie schon einmal die Gelegenheit, das Gebiss Ihrer Samtpfote zu betrachten. Selbst beim entspannten Gähnen erinnern uns die spitzen Fangzähne daran, dass es sich um ein Raubtier handelt, das sich auf dem Sofa rekelt. Ein gesundes Gebiss ist für das Überleben der Katze elementar, auch wenn sie in menschlicher Obhut nicht mehr aktiv ihr Futter erbeuten muss.
FRE_IGRA_2545_37106_17_V02_480x480_RZ.jpg

Wenn der Kater markiert – Revieransprüche und Stubenreinheit

katze_revieransprüche_580-500.jpg
Ein Pfützchen auf dem Boden, verräterische Flecken an den Möbeln und ein charakteristisch-unangenehmer Geruch: Ganz klar – der Kater hat sich auf männliches Gehabe besonnen und eine Markierung gesetzt. Das ist bei unkastrierten Tieren ein völlig natürliches Verhalten, kann das harmonische Zusammenleben zwischen Mensch und Tier in der Wohnung jedoch auf eine harte Probe stellen.

Jagen und Entdecken - Spielideen für Zuhause

Seidenglanz und Glätte – so bleibt das Katzenfell gepflegt

katze_Fellpflege_580-280.jpg
Ob flauschige Angorakatze oder glatte Siamkatze: Das Fell muss jederzeit gepflegt sein. In der Regel erledigt die Katze das selbst. Sie verbringt einen Großteil des Tages damit, sich mit Zunge und Pfoten zu putzen und ihr Haarkleid in Ordnung zu bringen. Bei Tieren mit rassebedingt sehr langem Fell kommen Sie als Halter nicht um Assistenzaufgaben herum.

Wenn die Katze Krallen zeigt: Krallenpflege und Pediküre

katze_krallenpflege_580-280.jpg
Ohne Krallen wären Stubentiger stark beeinträchtigt: Das Erklimmen von Kratzbaum und Möbeln wäre ebenso unmöglich wie die Bearbeitung von Polstermöbeln und Tapeten. Außerdem dienen sie den Katzen zum Angeln nach Gegenständen, Packen von Beute oder Spielzeug und nicht zuletzt zum Angriff oder zur Verteidigung gegen Artgenossen. Als Katzenbesitzer haben Sie sicher schon mehr als einmal Bekanntschaft mit den "Fingernägeln" Ihrer Samtpfote gemacht.

Spielideen für Ihren Stubentiger

Katzenstreu Tipps: Zubehör für die Indoor-Toilette

katze_katzenstreu-tipps_580-280.jpg
Katzen sind für ihre Reinlichkeit bekannt. Von ihren Toilettengewohnheiten könnten Hunde sich einiges abschauen: Hat die Samtpfote ihr Geschäft verrichtet, wird es diskret verbuddelt. Was eine Freigängerkatze ganz nebenbei erledigt, ist für ein Tier in Wohnungshaltung schon schwieriger, denn hier gibt es keinen weichen Untergrund. Als Katzenhalter helfen Sie mit einer Katzentoilette voller Katzenstreu aus.

Eine Frage des Siebens: Wie oft Katzenstreu wechseln?

katze_katzenstreu-wechseln_580-280.jpg
Wenn die Katze das Katzenklo erleichtert verlässt, ist sie ihr kleines Entsorgungsproblem los. Das haben nun Sie als Katzenhalter: wohin mit Katzenkot und Urin? Keine Angst: Mit den richtigen Tricks wird die Reinigung schnell zur Routine. Die Entsorgung der felinen Hinterlassenschaften ist im Grunde gar nicht so kompliziert.

Die Überdosis Niedlichkeit: ein Kitten zieht ein

katze_kitten_580-280.jpg
Es ist unbestritten: Kleine Kätzchen gehören zu den süßesten Geschöpfen überhaupt. Für viele Katzenfreunde ist es ein wundervolles Erlebnis dabei zu sein, wenn der tapsige Minitiger zu einer eleganten stolzen Samtpfote heranwächst. Damit der kleine Hausgenosse einen guten Start in seinem neuen Heim hat, müssen Sie einiges an Vorbereitung berücksichtigen.

Irrtümer über Katzen

Suchen Sie mehr Informationen rund um das Thema Katze?