Lieferung in 1-3 Werktagen
Mehr als 22.000 Artikel
30 Tage kostenlose Rücksendung
12% Rabatt für Erstbesteller
Lieferung in 1-3 Werktagen
Mehr als 22.000 Artikel
30 Tage kostenlose Rücksendung
02
Tag(e)
06
Stunde(n)
16
Minute(n)
31
Sekunde(n)

Frühlingserwachen: -12% ab 49€ mit Friends

Frühlingserwachen: -12% ab 49€ mit Friends

  • Märkte
  • Wiederbestellen
  • Warenkorb
Hund

Hundebody nach der OP

Art
Keine Treffer
Sortieren
1 Produkt
 
Hundebody Recovery Suit schwarz XXXS
9 Größen
Bewertung: 0 Sterne
Bewertung: 4.6 von 5 Sternen
4.6 (48)
26,99 €

Hundebody nach der OP: Funktionell und komfortabel

Ob bei Hautproblemen, nach der Kastration oder anderen operativen Eingriffen: Ganzkörperbodys für Hunde bieten optimalen Wundschutz. Schnell übergezogen und mit einem knöpfbaren Rückenteil ausgestattet, schmiegt sich das atmungsaktive Kleidungsstück wie eine zweite Haut an das Fell. Schützend und wärmend zugleich können OP-Hundebodys auch nach der Genesung verwendet werden. Jetzt entdecken!

So profitieren Hunde von OP-Bodys

Ob klein oder groß, Rassehund oder Mischling – wenn der geliebte Vierbeiner medizinische Versorgung benötigt, können kleine Annehmlichkeiten einen großen Unterschied machen. So erleichtern und beschleunigen OP-Bodys in perfekter Passform die Wundheilung nach operativen Eingriffen. Das Lecken oder Kratzen der betroffenen Stellen wird verhindert, Medikamente wie Salben oder Tinkturen verbleiben länger auf der Haut.

Dank der integrierten, hellen Bauchtasche kannst du ganz einfach überprüfen, ob sich nach der OP Wundsekret im Hundebody sammelt. Auch Binden, die bei Läufigkeit oder Inkontinenz zum Einsatz kommen, finden bequem und diskret darin Platz.

Dein Tier fühlt sich durch eine trichterförmige Halskrause eingeengt oder reagiert panisch auf das häufig verordnete Hilfsmittel? Mit Hundebekleidung, die von Veterinären mitentwickelt wurde, kann dein Hund in Ruhe genesen – ganz ohne zusätzliche Bewegungseinschränkungen.

Das leichte Vier-Wege-Stretch-Gewebe bietet besten Komfort beim Fressen, Gassigehen und Spielen. Gleichzeitig kann die Luft optimal zirkulieren, was einer komplikationslosen Wundheilung zuträglich ist.

Der richtige OP-Body für jeden Hund

Damit der Hundebody perfekt sitzt, solltest du zunächst Maß nehmen. Die Länge vom Nacken bis zum Schwanzansatz ist dabei entscheidend. Neben den passenden Größen für jede Hunderasse kannst du auch zwischen verschiedenen Farben wie Schwarz, Camouflage-Blau und Camouflage-Pink wählen. Bei den meisten Herstellern findest du außerdem eine Tabelle, mit der die richtige Größenauswahl zum Kinderspiel wird. Darin sind sogar die einzelnen Hunderassen vermerkt.

OP-Bodys für Hunde mühelos reinigen und wiederverwenden

Dank seines pflegeleichten Baumwoll-Lycra-Materials lässt sich der Recovery Body bei maximal 30 Grad Celsius in der Waschmaschine reinigen. Das Stretch-Gewebe bleibt auch nach dem Waschen in Form – beste Qualität, die der Hunde-Gesundheit zugutekommt. Falls du bei einer längeren Genesungszeit deines Hundes jederzeit auf einen OP-Body zurückgreifen möchtest, empfiehlt sich die Anschaffung eines Wechsel-Exemplars.