Versandkostenfrei  ab 29 €  erreicht
Kostenlose  Rücksendung
Mehr als  13.000 Artikel
Die Bestellung ist jetzt versandkostenfrei.

Wellensittiche sind immer für ein Spielchen gut

Wellensittiche sind intelligente Kerlchen und sollten daher unbedingt spielerisch beschäftigt werden. Diese Luftakrobaten lieben es, alles auszuprobieren, was dein Fressnapf-Markt an Spielzeug zu bieten hat. Aber vergiss nie: Am liebsten spielt er mit einem Artgenossen! Wellensittiche sollten daher niemals alleine gehalten werden! Aber auch mit Gesellschaft langeweilen sich die Tiere schnell. Beschäftigst du dich mit ihnen, wirst du so leicht keine lustigeren Spielgefährten finden. Die Auswahl an Spielzeug für Wellensittiche ist enorm. Daher gilt es, die Spreu vom Weizen zu trennen und die wirklich sinnvolle Beschäftigung für deinen fliegenden Kobold zu finden.

Wo gehört welches Spielzeug hin?

Spielzeug sollte so im Käfig angebracht werden, dass beim Spielen Futter und Wasser nicht durch Kot verschmutzt werden können. Auch auf einem Freisitz solltest du verschiedene Spielzeuge anbringen, denn frische Luft allein genügt deinen verspielten Lieblingen nicht. Außerdem sind Wellensittiche Individualisten, weshalb du das eine oder andere erst wirst ausprobieren müssen, um herauszufinden, was ihnen wirklich gefällt.

Jeder Vogel liebt etwas anderes

Männchen schätzen oft Leitern und Schaukeln, Bällchen oder Holzringe, während Weibchen Objekte bevorzugen, an denen sie ihren Nagetrieb ausleben können, wie Stangen aus Naturmaterial oder Wurzeln. Auch Pappkartons und Toilettenpapierrollen können die wenigsten Vögel widerstehen. In Toilettenpapier eingewickelte Möhrenstifte bieten ebenso eine tolle Beschäftigung. Wie es überhaupt für die neugierigen Tiere ein Riesenspaß ist, sich ihr Futter selbst zu erarbeiten. Für Glöckchen können sich übrigens alle Wellensittiche begeistern. Spiralen bieten nicht nur Schaukelspaß, sondern trainieren auch ihre Muskeln. Als begeisterte Planscher gibt es für Wellensittiche kaum etwas Schöneres als Wasserspiele. Lieben deine kleinen Freunde Weintrauben, dann leg mal eine der runden Leckereien in eine Wasserschale, und ihr werdet euren Spaß haben.

Ungeeignete Spielsachen

Du solltest natürlich immer darauf achten, nur Spielzeug zu kaufen, das gut verarbeitet ist. Scharfe Kanten, Spitzen oder Haken sind tabu. Außerdem darf das Spielzeug nicht aus billigem Material bestehen und muss auch einer intensiven Beanspruchung standhalten. Hier noch ein paar Dinge, die für deinen Wellensittich gar nicht geeignet sind: Plastikvögel als Spielgefährten sind zwar gut gemeint, setzen aber deine Lieblinge total unter Stress. Sie verwechseln nämlich das Spielzeug mit einem Artgenossen und können nicht verstehen, dass der nicht reagiert. Aus dem gleichen Grund dürfen Wellensittiche keine Spiegel haben. Wellensittiche lieben Schabernack und leben ihre Spielfreude mit Hingabe aus. Am allerliebsten beschäftigen sie sich aber mit ihren Menschen, laufen von einer Schulter zur anderen, „ordnen“ die Haare oder rupfen an der Strickjacke. Du wirst es erleben: Der Einfallsreichtum deiner gefiederten Freunde ist grenzenlos!