• Versandkostenfrei ab 29 €
  • 30 Tage kostenlose Rücksendung
  • Mehr als 13.000 Artikel

Am 8. August ist Weltkatzentag - wir feiern den ganzen Monat mit tollen Angeboten und Infos rund um die sanften Stubentiger

Unsere Samtpfoten – Sie bereichern unser Leben jeden Tag mit Ihrem sanften Schnurren und Ihrem ganz eigenem Kopf.

Wir feiern im August den Internationalen Tag der Katze mit tollen Angeboten, Tipps und Beiträgen rund um die sanften Stubentiger. Entdecken Sie Ratschläge und Produkte rund um Futter, Katzenhygiene oder Zubehör wie Kratzmöbel und dazu jede Woche tolle Angebote.

 

Unsere Angebote diese Woche:

  • 15% Rabatt auf Trockenfutter für Katzen vom 2. bis 6. August mit dem Code CATFOOD
  • 15% Rabatt auf Nassfutter für Katzen von Royal Canin
  • Gratis Nassfutter von SELECT GOLD – nur am 7. und 8. August zu jeder Bestellung von Produkten für Katzen (nur solange der Vorrat reicht)

Royal Canin zum Sparpreis - Nur vom 2. bis 8. August

Nassfutter von Royal Canin zum Sparpreis

Gratis Trockenfutterprobe - Nur am 7. und 8. August

Gratis Trockenfutter von SELECT GOLD zu jeder Bestellung für Katzen

Fütterung - Nass- oder Trockenfutter?

Trockenfutter für die Katze? Oder lieber Nass- oder Rohfutter? Das Angebot ist groß und die Auswahl vielfältig. So mancher fragt sich daher, ob er seiner Katze Nassfutter oder Trockenfutter in den Napf füllen soll. Oder möchten Sie für Ihre Katze lieber Rohfutter verwenden? Natürlich möchte jeder Katzenhalter das Beste für seinen geliebten Vierbeiner. Die gute Nachricht: Tiernahrung, die im Handel als „Alleinfuttermittel“ für Katzen deklariert ist, enthält alle wichtigen Nährstoffe, die unsere Haustiere benötigen.

Unsere Katzenwelt - Nassfutter

Vorteile von Nassfutter

  • Aufnahme von Flüssigkeit mit Futter – gerade bei älteren oder kranken Katzen vorteilhaft
  • Geringerer Nährstoffgehalt – kann bei Gewichtserhaltung oder -reduktion unterstützen
  • Leichtere Aufnahme – gerade bei Katzen mit Zahnproblemen empfehlenswert
  • Wird geschmacklich oft bevorzugt

Jetzt entdecken

Unsere Katzenwelt - Trockenfutter

Vorteile von Trockenfutter

  • Geringer Aufwand
  • Verdirbt nicht so schnell – kann länger offen stehen, ohne dass es Ungeziefer anzieht oder verdirbt
  • Höherer Nährstoffgehalt – daher geringere Futtermenge
  • Stärkung des Kauapparates

Jetzt entdecken

Katzenstreu - welche ist die richtige?

Katzen sind für ihre Reinlichkeit bekannt. Von ihren Toilettengewohnheiten könnten Hunde sich einiges abschauen: Hat die Samtpfote ihr Geschäft verrichtet, wird es diskret verbuddelt. Was eine Freigängerkatze ganz nebenbei erledigt, ist für ein Tier in Wohnungshaltung schon schwieriger, denn hier gibt es keinen weichen Untergrund. Als Katzenhalter helfen Sie mit einer Katzentoilette voller Katzenstreu aus. Aber: Was dem Menschen das Toilettenpapier, ist der Katze die Einstreu. Die Auswahl ist riesig und es gibt jede Menge Marken und Materialien. Welche Katzenstreu sollten Sie wählen?

Warum kratzen Katzen?

Gerade noch wird mit Samtpfoten gespielt, dann fährt der Stubentiger die Krallen aus. Ehe man es sich versieht, hat man ein blutendes Streifenmuster auf dem Arm. Das ist jedem Katzenhalter schon passiert und von der Katze selten böse gemeint. Beim Katzenkampf und der Jagd sind die Krallen unverzichtbare Verteidigungswaffen. Doch ihre Krallen kann die Katze noch für viele andere Dinge einsetzen.

Es gibt drei Gründe, warum Katzen kratzen:

Als Waffe

Als Markierung

Als Maniküre

Unsere Fressnapf Mitarbeiter-Katzen stellen sich vor

Barly, 7 Jahre
Der Britische Kurzhaar Kater Barly hat direkt den Karton in Beschlag genommen - ansonsten liebt er Raschelkissen, Katzenminze und Wasser. Deshalb muss Frauchen den Wassernapf sogar in die Badewanne stellen.…
Norwegische Waldkatze
Rollo, 2 Jahre
Rollo, eine Norwegische Waldkatze, hat noch einen gleichaltrigen Bruder Zuhause: Ragnar. Die beiden wunderschönen Kater lieben es beschäftigt zu werden und testen gerne neue Dinge aus.
Schwarz Weiße Katze liegt im Teppich eingerollt mit Möhre auf dem Boden
Bragi, 1 Jahr
Der alberne Bragi spielt gern Leckerchenstaubsauger und fängt für sein Leben gern Füße.
Weiß-Grau gestreifte Katze liegt im Karton
Peeves, 7 Jahre
Auch Peeves liebt seinen Karton sehr. Ob er ihn jemals wieder hergibt?
Bengalkatze mit grünen Augen schaut nach vorne
Ivy, 3 Jahre
Die Bengalkatze Ivy klettert für Ihr Leben gern und kann fauchen wie ein großer Tiger, wenn sie schlecht gelaunt ist.
Schröder und Lou
Die beiden Kater Schröder und Lou genießen nicht nur die Körperpflege gemeinsam. Auch sonst folgen sie sich auf Schritt und Tritt.