• Versandkostenfrei ab 29 €
  • 30 Tage kostenlose Rücksendung
DIY Futterbaum für Kaninchen

DIY Futterbaum: Kaninchen füttern auf kreative Art

Kaninchen füttern mal anders: So baust du in wenigen Schritten einen Futterbaum für deine Kleintiere.

Loading...

Das brauchst du, um den Futterbaum zu bauen

DIY Futterbaum für Kaninchen

1 schwere Holzplatte; 1 Stamm Naturholz (alternativ ein starkes Kantholz); mehrere verschieden dicke runde Holzstäbe
Akkubohrer, Holzsäge, Schrauben, verschieden starke Holzbohrer

DIY Futterbaum für Kaninchen

Schritt 1: Bohre verschieden große Löcher an mehreren Stellen rund um den Naturholzstamm. Die Löcher sollten etwas kleiner sein als der Durchmesser der Rundstäbe, damit diese später gut halten.

DIY Futterbaum für Kaninchen

Schritt 2: Bohre mit einem Holzbohrer mehrere Löcher in die Bodenplatte für die Schrauben, mit denen der Stamm an der Platte befestigt werden soll.

DIY Futterbaum für Kaninchen

Schritt 3: Verschraube die Bodenplatte mit dem Stamm.

DIY Futterbaum für Kaninchen

Schritt 4: Zersäge die Holzstäbe und stecke sie in den Stamm.

Loading...

Weitere Beiträge, die dich auch interessieren könnten