Lieferung in 1-3 Werktagen
Mehr als 22.000 Artikel
30 Tage kostenlose Rücksendung
12% Rabatt für Erstbesteller
Lieferung in 1-3 Werktagen
Mehr als 22.000 Artikel
30 Tage kostenlose Rücksendung
  • Märkte
  • Wiederbestellen
  • Warenkorb

DIY: Spielen und Scharren – ein Spielplatz für Wellensittiche

23.10.2023 - Lesedauer: 1 Minuten

diy-wellensittich-spielplatz

Wilde Wellensittiche in Australien haben den ganzen Tag mit der Futtersuche zu tun – da sie sich von Grassamen ernähren, halten sie sich dafür auch auf dem Boden auf. Eine Kiste mit verschiedenen Materialien ist deshalb sehr interessant für die Tiere, darin können sie scharren, mit dem Schnabel herumwühlen oder drüberhüpfen. So sind deine Wellensittiche gut beschäftigt und haben Spaß. Futter solltest du ihnen besser nicht hineinstreuen, weil sie es durch Kot verschmutzen würden. Stelle es deshalb besser in einem kleinen Gefäß bereit.

Loading...

Das brauchst du für den Wellensittich-Spielplatz

diy-wellensittich-spielplatz-material

Material

  • ein Tablett oder eine flache Holzkiste
  • 1 bis 2 Y-Sitzstangen aus Holz mit Metallschraubverschluss
  • Buchenholzstreu
  • Überstreu
  • Toilettenpappe
  • Nistmaterial Kokos
  • Vogelgrit
  • Holzspielzeug
  • Golliwoog (Pflanze)
  • Flachs, Kolbenhirse

Werkzeug

  • Akkuschrauber
  • Holzbohrer

So geht’s: Die einzelnen Schritte

diy-wellensittich-spielplatz-schritt-1

Schritt 1: Bohre je ein Loch zur Befestigung der Y-Stangen (zum Beispiel von AniOne in den Größen 30 und 40 Zentimeter) mit dem Holzbohrer in die Unterseite des Tabletts.

diy-wellensittich-spielplatz-schritt-2

Schritt 2: Schraube die Y-Stangen in das Tablett und richte sie so aus, wie sie letztendlich als Landeplatz für deine Wellensittiche auf dem Spielplatz stehen sollen.

diy-wellensittich-spielplatz-schritt-3

Schritt 3: Befestige die Y-Stangen von der Unterseite her mit den enthaltenen Unterlegscheiben und Flügelmuttern.

diy-wellensittich-spielplatz-schritt-4

Schritt 4: Fülle Buchenholzstreu zwei bis drei  Zentimeter hoch in die Spielkiste ein und gib danach eine natürliche Überstreu aus getrockneten Gräsern und Blüten (zum Beispiel MultiFit) darüber.

diy-wellensittich-spielplatz-schritt-5

Schritt 5: Dekoriere die Spielkiste mit (unbehandelten) Objekten, die deine Wellensittiche gern untersuchen oder mit dem Schnabel schreddern.

Wir wünschen dir viel Spaß beim Nachbauen und deinen Krummschnäbeln viel Spaß beim Spielen und Scharren!

Loading...

Weitere Beiträge, die dich auch interessieren könnten