Versandkostenfrei  ab 29 €  erreicht
Kostenlose  Rücksendung
Mehr als  13.000 Artikel
Die Bestellung ist jetzt versandkostenfrei.

Kratztonnen & Katzentonnen im Fressnapf-Online-Shop

Kratztonne: Kratzmöbel für aktive Katzen

Der Tagesablauf einer Katze umfasst vielerlei Aktivitäten. Zum natürlichen Bewegungsablauf gehört es, Höhen zu erklimmen, sich zu verstecken und zwischendurch etwas für die Krallenpflege zu unternehmen und sie an rauen Oberflächen zu wetzen. Dazu benötigt der Stubentiger einen oder mehrere Kratzbäume, Katzenhäuser und Kuschelhöhlen und diverse Artikel zum Krallenschärfen. Sie als Halter des Stubentigers benötigen für all diese Ausrüstung viel Platz – oder eine raumsparende Kombilösung: eine Kratztonne.

Worin unterscheidet sich eine Kratztonne vom Kratzbaum?

Eine Kratztonne ist ein zylinderförmiger Körper, der von innen hohl ist. Außen ist die Tonne genau wie ein klassischer Kratzbaum mit Sisal umwickelt oder mit Sisal-Elementen versehen. Sie hat aber anstelle einer oder mehrerer Plattformen, Höhlen auf verschiedenen Ebenen im Inneren, zu denen die Katze empor- und hineinklettern kann. Die Herausforderung an die Klettertechnik der Katze besteht darin, dass der Umfang der Kratztonne entsprechend groß ist. Das Innere einer Katzentonne ist meist mit einem weichen Material wie Filz ausgekleidet. Bei manchen Kratztonnen sind die Kuschelhöhlen zusätzlich durch Einstiege miteinander verbunden. Der Stubentiger kann bei einem solchen Modell außen und innen klettern. Das eröffnet noch mehr Möglichkeiten zum Spielen und Toben. Die Oberfläche der Sisaltonne dient als Liegefläche und Ausguck. Eine Katzentonne bietet dem Stubentiger Möglichkeiten zum Spielen, Kratzen und Ausruhen in einem, und das bei geringem Platzbedarf – ideal für kleine Räume oder Wohnungen mit Dachschrägen.

Welche Modelle von Kratztonnen sind erhältlich?

Kratztonnen sind Baumstämmen nachempfunden. Ihre Wände bestehen meist aus mit Textilmaterial umkleidetem Holz oder Faserplatten. Als Kratzmaterial kommt bei einer Katzentonne Sisal zum Einsatz. Sisal wird aus Pflanzenfasern von Agaven gewonnen und zählt zu den wichtigsten Naturfasern. Aus Sisal werden Seile und Auslegewaren gefertigt, außerdem ist es das übliche Material für Katzen-Kratzwaren.

Kratztonnen erhalten Sie in verschiedenen Größen: Eine Kratztonne in XXL kann von mehreren Katzen zugleich beklettert werden. Sind genug Höhlen vorhanden, hat jedes Tier seinen eigenen Rückzugsort. Für kleinere Räumlichkeiten gibt es natürlich auch niedrigere Modelle. Wenn Sie die Kratztonne für eine große Katze kaufen, achten Sie darauf, dass der Durchmesser des Katzenturms und der Durchmesser der Einstiegslöcher groß genug für das Tier sind. Ein höheres Gewicht der Kratztonne fördert die Stabilität. Achten Sie beim Aufstellen aber immer auf einen kippsicheren Stand. Entdecken Sie in unserem Online-Shop hochwertige Katzentonnen von namenhaften Herstellern wie AniOne, Dogs Creek, Trixie, Silvio Design und vielen mehr.

9 Ergebnis(se) gefunden