Versandkostenfrei  ab 29 €  erreicht
Kostenlose  Rücksendung
Mehr als  13.000 Artikel
Die Bestellung ist jetzt versandkostenfrei.

Katzenklappen & Katzentüren im Fressnapf-Online-Shop

Katzenklappen & Katzentüren für Freigang mit System

Eine Freigänger-Katze hat den ganzen Tag alle Pfoten voll zu tun: das Revier überwachen, ein Nickerchen im Körbchen machen, den Nachbarshund ärgern, den Futternapf leeren. Das Tier ist ständig zwischen Haus und Außenbereich unterwegs, wobei der Outdoor-Bereich auch schlicht ein katzensicherer Balkon sein kann. Besonders im Winter kann es für Sie als Mitbewohner anstrengend werden, wenn die Samtpfote dauernd ein- und ausgelassen werden will. Eine Katzenklappe ist dann – fast – so praktisch wie eine Automatiktür.

Wie funktionieren Katzenklappe & Katzentür?

Eine Katzentür besteht in der Regel aus einem Rahmen mit einer oberhalb an einem Scharnier befestigten horizontale Klappe, die das Tier mit dem Kopf nach vorne schiebt, um durch die Öffnung einsteigen zu können. Bei einfachen mechanischen Katzentüren schließt die Klappe zum Beispiel mittels Magneten wieder dicht ab. Aufwendigere Modelle können noch mehr: Eine elektronische Katzenklappe ist mit einem Sensor versehen, der entweder den Haustier-Chip oder einen am Halsband getragenen Mikrochip erkennt und die Tür nur für das registrierte Tier freigibt. Somit müssen unbefugte Tiere draußen bleiben. Weitere Programmiermöglichkeiten können beispielsweise eine Zeitfunktion beinhalten, sodass die Tür nur zu bestimmten Zeiten öffnet oder nur in eine Richtung funktioniert: So kann die Katze abends das Haus jederzeit noch betreten, bis zum Morgen jedoch nicht mehr verlassen.

Wo kann ich eine Katzenklappe einbauen?

Der Einbau einer Katzenklappe lässt sich im Prinzip in alle Türen aus Holz, Metall oder Kunststoff ausführen. Selbst Glastüren und Balkontüren können so für die Samtpfote nutzbar gemacht werden. Auch Katzenklappen für Fenster sind im Einbau kein Problem. Allerdings sollten Sie vor dem Kauf der Klappe für Katzen sicherstellen, dass das gewählte Modell zu Ihrer Tür oder Scheibe passt. Für besonders dickes Wand-, Glas- oder Türmaterial gibt es eigens Tunnelverlängerungen. Für die Katzenklappe muss eine exakt passende Öffnung in die Tür oder die Glasscheibe geschnitten werden; eine Aufgabe für einen Schreiner oder Glaser Ihres Vertrauens. An der Wetterseite des Hauses angebracht, sollte die Katzenklappe über eine Isolierung gegen Wind und Nässe verfügen. Als Mieter müssen Sie beim Eigentümer um Erlaubnis zur Anbringung einer Haustürklappe bitten.

Beachten Sie beim Einbau der Katzenklappe, dass die Einstiegshöhe für die Katze bequem und nicht zu niedrig ist. In unserem Online-Shop finden Sie eine große Auswahl an Katzenklappen & Katzentüren von Herstellern wie Dorel, Staywell und Sure Flap.

 

21 Ergebnis(se) gefunden