Versandkostenfrei  ab 29 €  erreicht
Kostenlose  Rücksendung
Mehr als  13.000 Artikel
Die Bestellung ist jetzt versandkostenfrei.

Kratzbretter & Kratzpappe im Fressnapf-Online-Shop

Kratzbrett & Kratzpappe – Schutz für Möbel und Wände

Katzen besitzen einen ganz natürlichen Kratztrieb. Damit die Tiere dauerhaft ausgeglichen sind, sollten Sie diesen unbedingt ausleben können und dafür ihre ganz eigenen Möbel haben. Schneller als es Ihnen lieb ist, werden ansonsten Sofas, Teppiche, Tapeten oder Vorhänge zum Kratzen zweckentfremdet. So verhindern Kratzmöbel wie Kratzbretter, -matten oder -bäume, dass Ihre Katze ihrem natürlichen Bedürfnis an Ihren Lieblingsmöbeln nachgeht.

Warum braucht Ihre Katze Kratzbrett & Kratzpappe?

Katzen kratzen aus verschiedenen Gründen. Zum einen markieren sie ihr Revier, denn während des Kratzens werden Duftstoffe über ihre Pfotenballen freigesetzt, die anderen Katzen übermitteln „Hier bin ich zu Hause“. In der Wohnung markieren Katzen gerne gut sichtbare, zentrale Stellen, an denen Artgenossen oder Ihre Bezugspersonen vorbeikommen. Neben dem Setzen von Markierungen dient das Kratzen Ihrer Katze auch zur Pflege Ihrer Krallen. Alte Krallenhülsen lösen sich und die Krallen werden wieder geschärft und gekürzt.

Kratzbretter & Kratzpappen bestehen meist aus robusten Sisalteppichen und Plüsch – Materialien, die Katzen zum Kratzen einladen. Je nach Ausführung werden die Bretter genagelt oder geschraubt an der Wand befestigt. Damit Kratzbrett und Kratzmatte ihren Zweck erfüllen können, sollten sie, wenn sich die Kratzfläche aufzulösen beginnt, ausgetauscht werden.

Wo ist der richtige Platz für Kratzbrett & Kratzpappe?

Um Ihre Einrichtung zu schützen, können Sie Ihrer Katze mit an den richtigen Stellen Ihrer Wohnung angebrachten Kratzbrettern oder aufgestellter Kratzpappe alternative Kratzmöglichkeiten anbieten. Am besten ist es, Kratzbretter & Kratzpappen bereits von Anfang an anzubieten, damit sich Ihre Katze keine Alternativen sucht, die Sie ihr später wieder abgewöhnen müssen.

Beliebte Plätze, an denen Sie Kratzbrett oder Kratzpappe anbringen und aufstellen können, sind Orte, an denen Ihre Katze häufig vorbeiläuft, wie etwa in der Nähe von Schlaf- und Futterplätzen. Optimal ist es, wenn Sie Ihrer Katze sowohl senkrecht angebrachte, als auch waagerecht liegende Kratzmöbel anbieten. Denn hier sind die Vorlieben von Katzen unterschiedlich und manch eine Katze genießt die Abwechslung. Kratzbretter & Kratzpappe gibt es in unterschiedlichen Formen und Größen. Sogar für Zimmerecken gibt es spezielle Kratzbretter. Ein Eck-Kratzbrett lässt sich zum Beispiel um 90 Grad biegen und kann damit sowohl an Zimmerecken, als auch an der geraden Wand angebracht werden. Mit einer Kratzmatte, die neben dem Kratzen auch zum Spielen einlädt, bieten Sie Ihrer Samtpfote eine zusätzliche Beschäftigung. Diese Produkte sind neben der Kratzmöglichkeit mit verschiedenen Spieltrieb fördernden Elementen ausgestattet – wie etwa einem Plüschschwanz zum Spielen. Entdecken Sie in unserem Online-Shop Kratzbretter & Kratzpappe von namenhaften Herstellern wie AniOne, Kerbl, Silvio Design und vielen mehr.

 

9 Ergebnis(se) gefunden