Versandkostenfrei  ab 29 €  erreicht
Kostenlose  Rücksendung
Mehr als  13.000 Artikel
Die Bestellung ist jetzt versandkostenfrei.

Futterautomaten für Aquarien & Fischfutterautomaten im Fressnapf-Online-Shop

Futterautomat für Aquarien – zuverlässige Versorgung für die Zierfische

Neben einem optimal eingestellten Lebensambiente benötigen Zierfische und andere Aquarienbewohner Futter – und zwar möglichst stets zur gleichen Uhrzeit. Das regelmäßige Füttern trägt zu einem stabilen Tagesrhythmus der Tiere bei und sorgt für Ausgeglichenheit. Wenn Sie als Aquarianer eine Fütterung nicht täglich leisten können, ist ein Futterautomat fürs Aquarium eine ideale Lösung: Das Gerät übernimmt zuverlässig die Versorgung Ihrer Tiere.

Wozu brauche ich einen Aquarium-Futterautomaten?

Der Tagesrhythmus von Menschen ist oft weniger stabil als der von Haustieren. Wenn Sie in Schichtarbeit beschäftigt oder gelegentlich für wenige Tage am Stück außer Haus sind, können Sie die Fütterung Ihrer Zierfische nicht pünktlich gewährleisten. Abhilfe schaffen Futterautomaten fürs Aquarium: In diese Geräte wird die Fischnahrung eingefüllt und eine Steuerung programmiert, die zu den festgelegten Zeiten jeweils eine bestimmte Menge Fischfutter ins Wasser abgibt. Auf diese Weise erhalten die Tiere zuverlässig zur gewohnten Zeit auch während Ihrer Abwesenheit ihr Futter.

Für welche Futterarten eignen sich Futterautomaten fürs Aquarium?

Je nach Modell eignet sich ein Fischfutterautomat fürs Aquarium für eine oder sogar mehrere verschiedene Futtertypen:

  • Flockenfutter
  • Futtertabletten
  • FD (freeze dryed/gefriergetrocknetes) Futter
  • Granulatfutter
  • Pellets
  • Fischfutter-Sticks

Lediglich Frost- oder Lebendfutter kann aus Hygienegründen nicht über den Aquarium-Futterautomaten verabreicht werden. Befüllen Sie den Futterautomaten im Zweifelsfall sparsamer als zu reichlich: Wenn viele Futterreste im Wasser verbleiben, mindert das die Qualität des Wassers.

Was gibt es bei Fischfutterautomaten fürs Aquarium zu beachten?

Wichtigstes Kriterium für die Wahl des Futterautomaten ist die Kompatibilität mit der Aquariumabdeckung. Viele Hersteller gestalten ihre Deckhauben so, dass der Einbau eines Fischfutterautomaten derselben Marke als Modul möglich ist. Bei offenen Aquarien wird eine Scheibenhalterung benötigt, mit welcher der Fischfutterautomat außen am Becken befestigt wird. Aquarium-Futterautomaten funktionieren in der Regel zuverlässig monatelang über Batteriebetrieb und lassen sich einfach programmieren. Neben der technischen Ausstattung ist wichtig, dass der Vorratsbehälter aktiv belüftet ist, damit das Futter nicht verklumpt. Achten Sie, je nach Dauer ihrer Abwesenheit darauf, dass der Automat ein ausreichend großes Magazin hat, aus dem jeweils entsprechende Rationen freigesetzt werden. Alternativ gibt es Modelle mit einzelnen Schälchen, in die Futterportionen eingefüllt werden. Die Futtereinfüllkammern sollten sich zur Reinigung einfach öffnen lassen. Es gibt Automaten, die Sie fast für einen ganzen Monat füllen lassen. In unserem Online-Shop finden Sie verschiedene Fischfutterautomaten von Hydor, Hagen, Eheim und Juwel.

 

8 Ergebnis(se) gefunden