Versandkostenfrei  ab 29 €  erreicht
Kostenlose  Rücksendung
Mehr als  13.000 Artikel
Die Bestellung ist jetzt versandkostenfrei.
X02-Kanarienvögel_stage.jpg

Kanarienvögel: Wissenswertes über die Haltung der kleinen Meistersänger

Sie spielen mit dem Gedanken, sich ein Pärchen oder einen kleinen Schwarm Kanarienvögel ins Haus zu holen? Alle Halter von Kanaris wissen es bereits: Die kleinen Finkenvögel sind eine echte Bereicherung. Mit ihrem klangvollen Gesang begeistern die flinken Tiere bereits seit dem 15. Jahrhundert Vogelliebhaber. Glücklicherweise sind die Tage der wenig artgerechten Vogelhaltung jener Zeiten Vergangenheit. Um dem Kanarienvogel ein angenehmes und gut versorgtes Vogelleben zu bieten, finden Sie in unseren Ratgebern wichtige Informationen zu den wesentlichen Themen.

Kanarienvögel: Haltung der gelben Startenöre

08-Kanarienvogel-Haltung_kachel.jpg
Wellensittiche sind hierzulande die beliebtesten Ziervögel – direkt gefolgt von den Kanaris, die mit ihrer Sangeskunst seit Jahrhunderten die Menschen bezaubern. Der Kanarienvogel ist aber nicht nur ein tierischer Sänger mit unglaublichem Stimmpotenzial: Neben dem wohltönenden Gesang faszinieren die kleinen flinken Vögel auch mit ihrer Farbenpracht und vielfältigen Optik.

Gutes Futter für Kanarienvögel

171-Kanarienvogel-füttern_kachel.jpg
Liebe geht durch den Magen. Das gilt für Kanarienvögel genauso wie für uns Menschen. Neben Zuwendung und der richtigen Unterkunft ist ausgewogene und artgerechte Ernährung das Wichtigste, um den gefiederten Freunden ein langes, gesundes und genussvolles Leben zu schenken. Da fragst du dich als Vogelfreund natürlich als Erstes: Was frisst mein Liebling gerne? Kanarienvögel sind Genießer. In ihrem Ursprungsland auf den Kanarischen Inseln, auf Madeira und den Azoren ist der Tisch immer reich gedeckt. So brauchen sie auch bei uns abwechslungsreiche Nahrung. Die tägliche Grundlage bietet für die verwöhnten Körnerfresser ein bis zwei Teelöffel spezielles Kanarienfutter. Die Futterschüssel sollte möglichst flach sein, und täglich müssen die Spelzen vom Futter entfernt werden, damit der Vogel die vollen Körner findet.

Für Kanarienvögel darf’s immer ein bisschen mehr Spiel sein

172-Kanarienvogel-spielen_kachel.jpg
Für einen Kanarienvögel gilt die Devise: Beim Spielen kann es nie genug sein. Die quietschgelben Vögel sind sehr neugierig und brauchen viel Abwechslung, jede Menge Bewegung und noch mehr Spaß. Daher sind Freiflugstunde, Klettergerüst und Leckereien die richtige Mischung, um keine Langeweile aufkommen zu lassen. Täglich eine Stunde freies Herumfliegen im Zimmer hält deine Kanarienvögel fit und bei guter Laune. Damit sich die begeisterten Sänger zum Trällern Ihre Lieder nur dort niederlassen, wo schnell gesäubert werden kann, sollten Sie Ihnen an geeigneten Plätzen Anreize schaffen.

Vertrauen deines Kanarienvogels will erworben sein

173-Kanarienvögel-zähmen_kachel.jpg
Kanarienvögel sind keine Kuscheltiere und haben ihren eigenen Kopf. Diese lebhaften Vögel werden keinesfalls so zahm, wie wir es von Sittichen oder Papageien gewohnt sind. Trotzdem ist es mit geduldigem Umgang möglich, die Vögel so weit zu zähmen, dass sie freiwillig auf den Menschen zugehen und sich auf seine Hand oder Schulter setzen.

Liebe oder Antipathie? Der Kanarienvogel zeigt’s mit dem Schnabel

174-kanarienvogel-verhalten_kachel.jpg
Vogelfreunde wissen, dass auch Kanarienvögel Gefühle zeigen können. Aber nicht nur an den vielen verschiedenen Lautäußerungen deiner gefiederten Sangeskünstler kannst du ihre Stimmung erkennen. Diese Vögel haben eine ausgeprägte Körpersprache entwickelt, deren Bedeutung für ihre Käfighaltung durchaus wichtig ist. Schließlich hängt ihr Wohlbefinden auch davon ab, ob du ihr Verhalten richtig deutest.

Kanarienvögel: Wissenswertes über die Haltung der kleinen Meistersänger

Wie sieht die Einrichtung für die Kanarienvogel-Unterkunft aus?

Die verantwortungsvolle Kanarienvogel-Haltung sollte selbstverständlich viel Freiflug im vogelsicheren Zimmer beinhalten. Dennoch brauchen die Vögel ein Nachtquartier und einen Ort, an dem sie sich auch eingesperrt tagsüber wohlfühlen. Lesen Sie hier, wie Sie die Unterkunft oder die Voliere mit Futternäpfchen und Sitzstangen zum behaglichen Vogelheim machen und was der kleine Sänger an sinnvollem Spielzeug benötigt.

Wie mache ich meinen Kanarienvogel zutraulich?

Kanarienvögel sind weniger zutraulich und menschenbezogen als Papageien oder Sittiche. Das heißt aber nicht, dass sie nicht auch Vertrauen zu ihrem Halter entwickeln können. Viele Kanaris kommen zum Beispiel auf Zuruf auf die Hand oder Schulter geflogen. Im Ratgeber erfahren Sie, wie Sie Schritt für Schritt das Vertrauen des Vogels gewinnen.

Was fressen Kanarienvögel?

Wie alle Finken sind Kanaris in erster Linie Körnerfresser, sie interessieren sich aber auch für Frischfutter wie Früchte, Beeren und junge Knospen. Mit einer passenden Körnermischung und geeignetem Obst und Gemüse stellen Sie Ihren Vögeln einen gesunden Speiseplan zusammen und unterstützen die Fitness der Tiere. Was dem Kanarienvogel schmeckt und was nicht in den Napf gehört, erfahren Sie im Artikel.

Warum singt mein Kanarienvogel nicht?

Wenn der Kanarienvogel verstummt, sollten Sie aufmerksam werden. Nicht immer ist das Schweigen des Vogels ein Grund zur Sorge. Während der kraftraubenden Mauser oder im Winter kann die Sangeslust eine Weile abebben. Generell singen weibliche Kanarienvögel weniger. Dennoch ist Wachsamkeit angesagt: Kommen zum Schweigen weitere Symptome dazu, müssen Sie für schnelle Hilfe sorgen.

Was tun, wen der Kanarienvogel krank ist?

Jeder Kanarienvogel kann einmal krank werden. Sie sollten neben der Adresse eines vogelkundigen Tierarztes eine Erste-Hilfe-Ausrüstung im Haus haben. Woran Sie erkennen, dass es Ihrem Vogel nicht gut geht, welche verbreiteten Krankheiten es gibt und wie Sie ein krankes Tier pflegen, ist im Ratgeber erklärt.

Informieren Sie sich hier über die Bedürfnisse, Lebensweise und Haltung der Kanarienvögel und erfahren Sie mehr über Körpersprache, Spieltrieb und das Thema „Vögel und Urlaub“.

Suchen Sie mehr Informationen rund um das Thema Vogel?