Lieferung in 1-3 Werktagen
Mehr als 22.000 Artikel
Dauerhaft -5% sparen mit Friends 15% Rabatt für Erstbesteller
Lieferung in 1-3 Werktagen
Mehr als 22.000 Artikel
00
Tag(e)
12
Stunde(n)
55
Minute(n)
39
Sekunde(n)

Bis zu 15% Rabatt auf alle Futtersorten*

Bis zu 15% Rabatt auf alle Futtersorten*

  • Märkte
  • Wiederbestellen
  • Warenkorb

Hund BARFen – eine ausgewogene Rohfütterung

BARFen für Hunde liegt im Trend: Viele Hundehalter stellen auf Frischfutter um. Häufig sind gesundheitliche Probleme wie Allergien, Unverträglichkeiten, Gewichts- oder Verdauungsprobleme der Anlass. Auch wenn keine Studien dies bestätigen, wirken viele Hunde nach der Umstellung vitaler, sie werden schlanker und bekommen ein glänzenderes Fell. Damit dein Hund beim BARFen mit allen wichtigen Nährstoffe versorgt ist, musst du einiges beachten.

BARFen für Welpen: So gelingt der Einstieg

BARFen steht bereits seit vielen Jahren bei Hundehaltern hoch im Kurs. Viele Tierfreunde schätzen dabei die Möglichkeit, ihren Hund besonders natürlich und artgerecht zu füttern. Doch auch Unverträglichkeiten und Allergien können ein guter Grund sein, um auf Rohfütterung umzusteigen. Du willst deinen Liebling natürlich bestmöglich versorgen und das vom ersten Tag an. Für eine erste Orientierung haben wir die wichtigsten Informationen zum Thema Welpen BARFen für dich zusammengetragen.

Zum Beitrag

Die wichtigsten Informationen zum BARFen auf einen Blick

Hund BARFen: Was versteht man darunter?

Wie BARFe ich richtig beim Hund?

Welches Fleisch eignet sich fürs BARFen beim Hund?

Mineralien und Spurenelemente für die Rohfütterung beim Hund

Ist BARFen für jeden Hund geeignet?

Teil-BARFen: Wie oft am Tag sollte man BARFen?

Hund BARFen für Anfänger: Frag deinen Tierarzt

Was halten Tierärzte vom BARFen?

Hund und Wolf: Wusstest du, dass...

Die richtige Ernährung für dein Tier ist die Grundlage für ein langes, gesundes und glückliches Tierleben. Unsere Tierärzt:innen bei Dr. Fressnapf unterstützen dich dabei, die richtige individuelle Ernährung für deinen Liebling zu finden.

Zur Ernährungsberatung

BARFen mit ProCani

Mehr Infos zum BARFen und zur Hundeernährung

Weitere interessante Beiträge zum Thema Hundeernährung