Lieferung in 1-3 Werktagen
Mehr als 22.000 Artikel
Dauerhaft -5% sparen mit Friends 15% Rabatt fĂŒr Erstbesteller
Lieferung in 1-3 Werktagen
Mehr als 22.000 Artikel
  • MĂ€rkte
  • Wiederbestellen
  • Warenkorb

English Cocker Spaniel – fröhliche SpĂŒrnase mit Charme

30.04.2024 - Lesedauer: 9 Minuten

Vorwitzig, bisweilen ein wenig stur und ausgesprochen liebevoll: Das fröhliche TemperamentsbĂŒndel von der Insel erobert die Herzen im Sturm. Der English Cocker Spaniel ist anpassungsfĂ€hig, freundlich und verspielt. Kein Wunder, dass er sich seit vielen Jahren unter den Top Ten der beliebtesten Rassehunde in Deutschland findet. Wer weiß? Vielleicht verliebst du dich auch in den quirligen, stets schwanzwedelnden und gut gelaunten Charmeur.

Loading...

Stöberleidenschaft und Spieltrieb

Aufzeichnungen aus dem 14. Jahrhundert lassen vermuten, dass eine frĂŒhe Form dieser Rasse als Jagdhund schon damals existierte und der English Cocker Spaniel (zu Deutsch: Englischer Cocker Spaniel) somit zu den Ă€ltesten Spaniel-Rassen zĂ€hlt. Auch in Shakespeares Werken werden Spaniels erwĂ€hnt. Es wurde zwischen Field Spaniels und der kleineren Variante Cocking oder Cocker Spaniels unterschieden. Im 19. Jahrhundert begann die Karriere des modernen English Cocker Spaniels in britischen JĂ€gerkreisen. Als Stöberhund spĂŒrte das wendige Tier GeflĂŒgel und Niederwild im Unterholz auf und trieb es seinen Besitzern vor die Flinte. Im Jahr 1885 wurde der erste Spaniel-Club gegrĂŒndet und Rassestandards definiert. Seit Mitte der 1940er-Jahre ist der English Cocker Spaniel als eigenstĂ€ndige Rasse anerkannt und als Gebrauchshund bei der Drogenfahndung gefragt.

Aussehen des English Cocker Spaniels

Der English Cocker Spaniel wirkt auf den ersten Blick robust, sportlich, fröhlich und kompakt. Auffallend sind vor allem seine langen, herabhĂ€ngenden Ohren. Sie sind dĂŒnn und reichen bis zur Nasenspitze. Seine Augen sind groß, aber nicht hervorstehend und von brauner oder dunkelbrauner Farbe.

Fell und Farben des Cocker Spaniels

Der Cocker Spaniel ist kein Kurzhaar, sondern verfĂŒgt ĂŒber ein glattes und seidiges Haarkleid, das an einigen Körperpartien wie den Vorder- und HinterlĂ€ufen sowie oberhalb des Sprunggelenks gut befedert ist. Den English Cocker Spaniel gibt es sowohl mit einfarbigem als auch mit mehrfarbigem Fellkleid. Bei den einfarbigen Cocker Spaniels kommen unter anderem die Farben Schwarz, Rot oder Leber (Schokoladenbraun) vor. Es gibt außerdem goldene Cocker Spaniel. Zweifarbige Exemplare sind beispielsweise schwarz-weiß, braun-weiß oder orange-weiß. DarĂŒber hinaus gibt es dreifarbige Felltypen. Diese sind zum Beispiel schwarz/braun, weiß mit loh. Oder es handelt sich um Schimmel wie Blau-, Orangen- oder Braunschimmel.

Wie groß kann ein Cocker Spaniel werden?

Die GrĂ¶ĂŸe eines English Cocker Spaniel richtet sich nicht zuletzt nach seinem Geschlecht. RĂŒden erreichen ausgewachsen eine Schulterhöhe von 39 bis 41 Zentimetern und HĂŒndinnen eine Schulterhöhe von 38 bis 39 Zentimetern. Je nach GrĂ¶ĂŸe variiert das normale Gewicht eines Cocker Spaniels zwischen 12,5 und 14,5 Kilogramm.

Was ist ein American Cocker Spaniel?

Der American Cocker Spaniel (zu Deutsch: Amerikanischer Cocker Spaniel) ist eine eigene Hunderasse, die aus den USA stammt und wie der English Cocker Spaniel zu den Stöberhunden gehört. Obwohl die Amerikaner den American Cocker Spaniel aus dem English Cocker Spaniel zĂŒchteten, unterscheiden sich diese beiden Rassen heute deutlich voneinander. So ist der American Cocker Spaniel kleiner als der English Cocker Spaniel, sein SchĂ€del ist runder, die Augen treten stĂ€rker hervor und die Schnauze ist kĂŒrzer. Es gibt ihn ebenfalls in ein- oder mehrfarbigen Fellvarianten.

Diese Spaniels könnten dir auch gefallen:

  • English Springer Spaniel: Der English Springer Spaniel gewinnt die Herzen mit seiner menschenfreundlichen, fröhlichen und verspielten Art. Er hat unerschöpfliche Energie und liebt es, so viel Zeit wie möglich mit seinen Menschen im Freien zu verbringen.
  • Kontinentaler Zwergspaniel: Wenn dir ein Kontinentaler Zwergspaniel begegnet, fallen dir vermutlich zuerst seine Ohren auf – sie sehen ohne Frage niedlich aus. Aber der kleine Kerl ist ein robuster Wirbelwind, der fĂŒr dich MĂ€use jagt und bestimmt schnell einen festen Platz in deinem Zuhause und deinem Herzen finden wird.
  • Welsh Springer Spaniel: Der „Draußen-Hund“ aus Großbritannien – so lĂ€sst sich der sympathische Welsh Springer Spaniel kurz und treffend beschreiben. Der „Welshie“ – wie ihn Rasse-Fans liebevoll nennen – ist ein EnergiebĂŒndel und möchte am liebsten den ganzen Tag mit seinen Menschen im Freien verbringen.

English Cocker Spaniel: Charakter

Was den Charakter angeht, verkörpert der English Cocker Spaniel einen menschenbezogenen, unkomplizierten Familienhund. Er ist zĂ€rtlich und verschmust, liebt es zu spielen und herumzutollen. Dabei verbreitet der Cocker Spaniel mit seinem heiteren Wesen stets gute Stimmung. Zuweilen kann er aber auch eigensinnig sein. Seinen Menschen gegenĂŒber ist er ausgesprochen anhĂ€nglich, schließt aber auch mit Fremden schnell Freundschaften und neigt nicht zu Misstrauen. Der English Cocker Spaniel gilt als recht bellfreudig, was seiner eigentlichen Aufgabe als Treib- und Stöberhund geschuldet ist und bei der Haltung in hellhörigen MehrfamilienhĂ€usern bedacht werden sollte.

Erziehung und Haltung: FĂŒr wen ist ein Cocker Spaniel geeignet?

Der Cocker Spaniel eignet sich fĂŒr aktive Menschen, die sich gerne an der frischen Luft aufhalten. Dank seines agilen und aufgeweckten Temperaments findest du im English Cocker Spaniel einen lebhaften Freizeitbegleiter fĂŒrs Joggen, Radfahren und andere FreiluftaktivitĂ€ten.

Gelegentlichen AnflĂŒgen von Eigensinn kannst du gut entgegensteuern: mit konsequenter Erziehung und indem du die SchwĂ€che des English Cocker Spaniels fĂŒr Leckerli ausnutzt. So lernt dein Cocker Spaniel sehr schnell, dass es sich nicht lohnt, seinem Menschen auf der Nase herumzutanzen. Er wird begeistert kooperieren, wenn du ihn mit geistiger Anregung und Aufgaben fĂŒr seine sensible SpĂŒrnase forderst.

Besonders liebt der English Cocker Spaniel Apportierspiele und macht voller Energie und Begeisterung beim Agility-Sport und Schwimmen mit. Bei ausreichend Bewegung im Freien eignet sich der English Cocker Spaniel auch fĂŒr Haushalte ohne einen eigenen Garten.

Ist der Cocker Spaniel ein Hund fĂŒr AnfĂ€nger?

Der English Cocker Spaniel ist leicht zu erziehen und eignet sich daher auch fĂŒr AnfĂ€nger. Wenn der Cocker Spaniel dein erster Hund ist, kannst du dich zum Beispiel seitens des ZĂŒchters oder einer Hundeschule zu seiner Haltung und Erziehung beraten lassen. Insbesondere fĂŒr Personen, die zuvor noch keinen Hund gehalten haben, ist es wichtig, dass sie mit ihrem Hund eine Hundeschule besuchen, in der die Grundlagen einer guten Hundeerziehung vermittelt werden. Die Besuche in der Hunde- beziehungsweise Welpenschule erleichtern zudem die Sozialisierung deines Welpens. Diese ist, ebenso wie eine gute und konsequente Erziehung, wichtig fĂŒr ein harmonisches Zusammenleben mit deinem Hund.

Ist ein Cocker Spaniel ein Familienhund?

UrsprĂŒnglich wurde der English Cocker Spaniel gezielt fĂŒr die Jagd gezĂŒchtet, heutzutage eignet sich der freundliche und soziale Vierbeiner aber hervorragend als Familienhund. Dank seines verspielten Wesens liebt er es herumzutollen und fĂŒhlt sich in einem lebhaften Umfeld mit Kindern sehr wohl. Er genießt intensive Schmuseeinheiten und auch die teilweise unbeholfene Zuneigung der Kleinen bringt ihn nicht aus der Ruhe. Der English Cocker Spaniel entwickelt eine enge Beziehung zu seiner Familie und gilt als ausgesprochen kinderlieb. Mit der richtigen Erziehung wird er zu einem treuen und umgĂ€nglichen WeggefĂ€hrten.
Wie du einen Cocker Spaniel auf bevorstehenden Familienzuwachs vorbereitest und das Zusammenleben mit Hund und Kind harmonisch gestaltest, erfĂ€hrst du in unserem Ratgeberbeitrag Baby und Hund – schrittweise zum Dreamteam.

Pflege des English Cocker Spaniels

FĂŒr die Fellpflege solltest du das Fell deines Cocker Spaniels tĂ€glich bĂŒrsten. Es ist ratsam, das BĂŒrsten bereits mit deinem Welpen zu trainieren, damit das BĂŒrstritual fĂŒr ihn keinen unnötigen Stress bedeutet. Weil Cocker Spaniel einem Extrahappen nie abgeneigt sind, solltest du darauf achten, dass dein Hund nicht zu dick wird. Bei Übergewicht sollte in Absprache mit dem Tierarzt eine Anpassung der Futterration erfolgen, denn Übergewicht geht zu Lasten der Gelenke und kann zu ernsthaften gesundheitlichen Problemen fĂŒhren. Auch eine sachgemĂ€ĂŸe Zahnpflege kann beim English Cocker Spaniel sinnvoll sein. Im Tierfachhandel sind speziell fĂŒr Hunde angefertigte ZahnbĂŒrsten und Pasten erhĂ€ltlich, mit denen du die ZĂ€hne deines Hundes regelmĂ€ĂŸig putzen kannst, um der Entstehung von Zahnstein vorzubeugen. Auch hier gilt es, den Hund möglichst frĂŒh und in kleinen Schritten an das Putzritual zu gewöhnen. Eine entsprechende Anleitung kannst du zum Beispiel in der Tierarztpraxis erhalten.

Die besten Produkte fĂŒr deinen English Cocker Spaniel findest du bei uns!

Zu den Hundeprodukten

Welche Krankheiten treten beim English Cocker Spaniel gehÀuft auf?

Abgesehen von der Neigung zu OhrenentzĂŒndungen sind weitere gesundheitliche SchwĂ€chen wie gelegentliche Tumorbildung und eine Gleichgewichtsstörung, das sogenannte kongenitale Vestibularsyndrom, beim Cocker Spaniel bekannt. Letzteres beruht auf einer Fehlbildung des Gleichgewichtsorgans im Innenohr und stellt bei Hunden eine seltene Erbkrankheit dar. Zu den möglichen Symptomen zĂ€hlen Kopfschiefhaltung, Taubheit sowie Koordinationsstörungen. Die Cockerwut, eine vermutlich auf einem Gendefekt beruhende Neigung zu spontanen Aggressionen, kommt nur selten und besonders bei goldenen (roten) Cocker Spaniels vor. RĂŒden sind von dieser Erkrankung hĂ€ufiger betroffen als HĂŒndinnen.
Besonders in fortgeschrittenem Alter zĂ€hlen Cocker auch zur Risikogruppe fĂŒr das Cushing-Syndrom, einer Stoffwechselerkrankung, bei der es zu einer vermehrten AusschĂŒttung des Hormons Cortisol kommt.

Wie stark haaren Cocker Spaniel?

Der Fellwechsel bei Cocker Spaniels findet zweimal im Jahr statt und zwar im FrĂŒhjahr und im Herbst. In dieser Zeit verliert ein Cocker Spaniel viele Haare und es ist besonders wichtig, dass du deinen Hund tĂ€glich bĂŒrstest, um ihm den Fellwechsel zu erleichtern. In der ĂŒbrigen Zeit genĂŒgt es normalerweise, deinen Vierbeiner mehrmals pro Woche zu bĂŒrsten. Sollte sich der Fellwechsel deines Cocker Spaniels ĂŒber das ganze Jahr erstrecken, liegt das gegebenenfalls an den konstanten Raumtemperaturen in der Wohnung. Dann können lange SpaziergĂ€nge an der frischen Luft Abhilfe verschaffen.

Wie schneide ich das Fell eines Cocker Spaniels?

FĂŒr die Fellpflege deines Cocker Spaniels empfiehlt es sich, alle zwei Monate einen Besuch beim Hundefriseur zum Trimmen einzuplanen. Dabei wird loses, abgestorbenes Fell schonend entfernt. Besonders die Ohrpartien mit den langen HĂ€ngeohren mĂŒssen stets gepflegt sein, um EntzĂŒndungen in den Ohren vorzubeugen und Fremdkörper wie Grasgrannen rechtzeitig zu entdecken. Wenn du die Haare deines Cocker Spaniels selber schneiden möchtest, kannst du dir die richtige Technik vom Hundefriseur zeigen lassen. Wichtig ist, dass Cocker Spaniel nicht geschoren werden dĂŒrfen, da dabei die Haarstruktur und die natĂŒrliche Schutzschicht des Fells beschĂ€digt werden kann.

Wie alt wird ein Cocker Spaniel?

Die Lebenserwartung des English Cocker Spaniels ist sehr variabel und liegt zwischen zehn und 17 Jahren. Durch eine gesunde ErnĂ€hrung, ausreichend Bewegung und gute Pflege kannst du die Gesundheit deines Cocker Spaniels positiv beeinflussen und so einen wichtigen Beitrag fĂŒr ein langes, gesundes Leben deines Vierbeiners leisten.

Wie viel kostet ein Cocker Spaniel Welpe?

Wie viel ein Englischer Cocker Spaniel kostet, variiert je nach ZĂŒchter und lĂ€sst sich nicht pauschal sagen. Du kannst aber mit einem Preis ab 800 Euro fĂŒr Welpen rechnen. Je nach Region, Fellfarbe und Ahnentafel kann der Preis bis zu 2000 Euro betragen. Achte darauf, dass dein vierbeiniges Familienmitglied in einem artgerechten Umfeld aufwĂ€chst und alle empfohlenen Untersuchungen und Impfungen bekommt, bevor es zu dir zieht. Eine seriöse ZuchtstĂ€tte wird dir die entsprechenden Papiere dazu aushĂ€ndigen.

Einen Cocker Spaniel kaufen: Das solltest du beachten

Wenn du dir einen Cocker Spaniel kaufen möchtest, solltest du unbedingt darauf achten, ihn von einem seriösen ZĂŒchter oder aus einer anderen seriösen Quelle zu beziehen. Auch beim Tierschutz kannst du fĂŒndig werden und einen reinrassigen Cocker Spaniel oder einen Cocker-Spaniel-Mischling erwerben. Einen seriösen ZĂŒchter erkennst du zum Beispiel daran, dass er dir bereitwillig seine Welpen wie auch die Elterntiere zeigen wird und dir bei allen Fragen rund um die Rasse und deren Haltung beratend zur Seite steht. Einem seriösen ZĂŒchter ist sehr daran gelegen, seine Welpen ausschließlich an geeignete Halter zu vermitteln. Aus diesem Grund wird er dir wahrscheinlich ein paar Fragen zu deinem Alltag und deinen bisherigen Erfahrungen mit Hunden stellen. Wenn du dir einen Welpen aussuchst, achte darauf, dass dieser einen gesunden Eindruck macht. Auch seine Geschwister und Eltern sollten gesund und gepflegt wirken.

Steckbrief English Cocker Spaniel

Rasse
English Cocker Spaniel
Herkunft
Großbritannien
Klassifikation
Stöber-, Apportier- und Wasserhunde
GrĂ¶ĂŸe
RĂŒde 39 bis 41 Zentimeter Schulterhöhe – HĂŒndin 38 bis 39 Zentimeter Schulterhöhe
Gewicht
12,5 bis 14,5 Kilo
Körperbau
kompakt, mittelgroß, leicht abfallender RĂŒcken, tiefer Brustkorb, krĂ€ftige Pfoten, Rute auf RĂŒckenhöhe getragen, große Pfoten
Augen
groß, nicht vorstehend, dunkel mit sanftem, wachem Ausdruck
Ohren
lange HĂ€ngeohren
Fell und Farbe
Fell flach anliegend, weich, dicht und seidig, an Ohren, Bauch und Rute lÀnger befedert; Farben Schwarz, Rot, Braun mit Varianten
Besonderheiten
ĂŒberdurchschnittliche Riechleistung
Charakter
verschmust, verspielt, treu, temperamentvoll
Pflege
tĂ€glich bĂŒrsten oder kĂ€mmen, langhaarige Bereiche alle zwei Monate trimmen
Gesundheit
Neigung zu Tumoren, kongenitalem Vestibularsyndrom (mit Taubheit einhergehende Gleichgewichtsstörung), hĂ€ufig Augenerkrankungen z. B. Ablösung der Retina, Allergien, OhrenentzĂŒndung, selten Cockerwut

Bist du auf der Suche nach dem passenden Hund fĂŒr dich?

Wir helfen dir den richtigen GefÀhrten zu finden.

Finde die passenden Produkte fĂŒr deinen English Cocker Spaniel

Loading...

Weitere BeitrÀge, die dich auch interessieren könnten

Weitere Themen im Überblick