• Versandkostenfrei ab 29 €
  • 30 Tage kostenlose Rücksendung
  • Mehr als 13.000 Artikel

Hundesport und Spiel

Gute Erziehung ist nicht alles: Selbst der bravste Hund beginnt sich zu langweilen, wenn er nichts zu tun bekommt. Ein Hund braucht Aufgaben, die ihn fordern, eine Anleitung und kontinuierliches Hundetraining. Ob es sich bei Ihrem Hund um einen echten Partner im Job, eine Sportskanone oder einen Entertainer handelt: Im Ratgeber erfahren Sie alles Wichtige über artgerechte Hundetricks, Hundespiele und Hundespielzeug, die Ausbildung professioneller Arbeitshunde und Sportarten, die Sie im Team mit ihrer Spürnase ausführen können. Auch das Training der Beißhemmung und Leinenführigkeit gehört dazu.

Den Hund richtig auslasten – geistig und körperlich

Immer wist die Rede davon, dass der Hund ausgelastet werden muss und viele Menschen denken, dass regelmäßige Spaziergänge und das Spielen völlig ausreichen, um den Hund auszulasten. Klar, beides ist wichtig, aber um ihn optimal auszulasten, benötigt es ein wenig mehr. Im Grunde sollte ein Hund auf vier Ebenen ausgelastet werden, die seinem artspezifischen Verhalten und seinen sozialen Bedürfnissen entsprechen. Es geht bei der Auslastung also darum, dass Ihr Hund seine angeborenen und rassetypischen Fähigkeiten und Bedürfnisse so gut wie möglich anwenden und erfüllen kann.

 

Zum Beitrag

Tipps und Tricks für Erziehung und Spiel

Outtdoor-Training

Joggen und Radfahren mit Hund

 

Der Frühling ist da und ihr könnt es kaum abwarten, euch die Laufschuhe anzuziehen oder aufs Fahrrad zu schwingen? Joggen und Radfahren gehen auch perfekt mit Hund – wenn ihr ein paar wichtige Dinge beachtet. Welche Vorbereitungen ihr treffen solltet und wie eure Fellnase zum perfekten Sportpartner wird, zeigen wir euch in diesem Video. Schaut rein und legt los!

Rettungs- und Begleithundtraining

Rund um den Hund