• Versandkostenfrei ab 29 €
  • 30 Tage kostenlose Rücksendung
  • Mehr als 13.000 Artikel
Katzenallergie: mit Katzen leben trotz Allergie

Katzenallergie: mit Katzen leben trotz Allergie

Hast du eine Katzenallergie? Dann bist du nicht alleine. Schließlich reagiert etwa jeder fünfte Erwachsene weltweit sensibel auf die Allergene der Vierbeiner. Aber was ist eigentlich Katzenallergie und wodurch wird sie ausgelöst? Wir klären über das Thema auf und zeigen eine revolutionäre Entwicklung, die Betroffenen ein Zusammenleben mit Katzen trotz Allergie ermöglicht.

Loading...

Was ist Katzenallergie?

Für Katzenfreunde ist es eine niederschmetternde Diagnose: Katzenallergie. Sie bedeutet meistens, dass sich Besitzer über kurz oder lang vom geliebten Freund trennen müssen. Denn die Symptome einer Katzenallergie sind alles andere als angenehm – zu ihnen gehören gereizte, tränende oder juckende Augen, eine triefende Nase oder Hautausschlag. Mit Medikamenten lassen sich die Symptome zwar lindern, allerdings besteht trotzdem die Gefahr, dass sie sich langfristig weiter verschlimmern.

Katzenallergie: mit Katzen leben trotz Allergie

Wodurch wird Katzenallergie ausgelöst?

Der Auslöser für die Allergie ist winzig, aber hartnäckig: Das Protein Fel d 1 wird im Speichel und in den Talgdrüsen jeder Katze unabhängig von Rasse, Alter oder Haarlänge produziert. Die Katze verteilt das Fel d 1 nicht nur beim Putzen auf ihrem Fell, sondern über dieses auch an Wänden, Böden, Kleidung und Möbeln. Der Kontakt mit den Allergenen lässt sich also leider kaum vermeiden.

Katzenallergie: mit Katzen leben trotz Allergie

Mythen rund um Katzenallergie im Check

Mythos: Die allergischen Reaktionen werden durch Katzenhaare ausgelöst.

 

Fakt: Nicht die Katzenhaare lösen die allergischen Reaktionen aus, sondern das Protein Fel d 1, das im Speichel von Katzen produziert wird.

Katzenallergie: mit Katzen leben trotz Allergie

Mythos: Haarlose Katzenrassen lösen nur mildere oder keine allergischen Reaktionen aus (hypoallergene Rassen).

 

Fakt: Alle Katzen produzieren Allergene in ihrem Speichel. Es gibt keine allergiefreien oder „hypoallergenen” Katzen.

Katzenallergie: mit Katzen leben trotz Allergie

Mythos: Wir können nicht verhindern, dass Katzenallergene uns über die Luft erreichen.

 

Fakt: Wenn wir die Allergene bereits im Speichel der Katzen reduzieren können, erreichen uns auch keine Allergene mehr über die Luft.

Katzenallergie: mit Katzen leben trotz Allergie

Das erste Katzenfutter, das Allergene reduziert

Nach 10 Jahren Forschung gibt es nun eine Entwicklung, die Hilfe für Menschen mit Katzenallergie verspricht: PRO PLAN® LiveClear® von PURINA ist ein Futter, welches das Allergen Fel d 1 neutralisiert.  Es enthält einen speziellen Anti-Fel d 1 Antikörper, der aus Eigelb gewonnen wird. Diese Methode wird in der Human- und Tiermedizin bereits seit langem gefahrlos eingesetzt. Der spezifische Antikörper blockiert die Bindungsstellen von Fel d 1, sodass keine Allergiereaktion beim Menschen ausgelöst wird.

 

Die Wirksamkeit der Entwicklung belegt eine Studie – mit dem überzeugenden Ergebnis: 97% der Katzen, die mit PRO PLAN® LiveClear® gefüttert wurden, weisen bereits ab der dritten Fütterungswoche eine bis zu 47% geringere Konzentration von aktivem Fel d 1 auf ihren Haaren und Hautschuppen auf.

 

Katzenallergie: mit Katzen leben trotz Allergie

Wie Katzenallergene reduziert werden können

  • Alle Katzen produzieren das gleiche Allergen Fel d 1 in ihrem Speichel
  • Frisst die Katze PRO PLAN® LiveClear®, bindet ein aus Eigelb gewonnenes Schlüsselprotein das Fel d 1 im Speichel und neutralisiert es
  • Bei täglicher Fütterung reduziert PRO PLAN® LiveClear® die Allergene auf Katzenhaar und Hautschuppen deutlich

Warum dieses Futter auch sicher für deine Katze ist

Das Fel d 1 ist eine körpereigene Substanz mit noch weithin unbekannten Funktionen. Für die Wissenschaftler war deshalb von vornherein klar: Die neue Methode durfte die natürliche Produktion von Fel d 1 nicht verändern, um die Körperfunktionen der Katze nicht zu beeinträchtigen. Genau das ist mit dem neuartigen Futter gelungen: Es ist mit einem Antikörper beschichtet, der seine neutralisierende Wirkung gegenüber Fel d 1 ausschließlich im Maul der Katze entfaltet, ohne dabei die Produktion von Fel d 1 zu behindern. Der verwendete natürliche Antikörper selbst ist ein Eiweiß, das aus Hühnereiern gewonnen wird – dieses Verfahren wird seit Jahrzehnten gefahrlos angewendet.

PRO PLAN® LiveClear® ist also gefahrlos für Katzen und bietet weitere Vorteile: Das hochwertige Alleinfuttermittel unterstützt ihre Gesundheit und besitzt einen großartigen Geschmack, den Katzen lieben. Es ist frei von Farb- und Aromastoffen, wahlweise reich an Truthahn oder Lachs und erhältlich für Katzen in jeder Lebensphase.

Katzenallergie: mit Katzen leben trotz Allergie

Du interessierst dich für PRO PLAN® LiveClear®? Hier findenst du das passende Produkt für deine Katze.

 

Zum Sortiment

Loading...

Weitere Themen im Überblick